07264 9603628

Postfach 1246, 74899 Bad Rappenau, Germany

©2019 by IMMOGERMAN Immobilien Inh. Dave Rosenkranz

IMMOGERMAN Immobilien Inh. Dave Rosenkranz

                 Ihr Immobilienmakler in Bad Rappenau und Umgebung

Ihr Weg zum schnellen Wohnungs-/ Hausverkauf

 

Erstberatung

Rufen Sie uns für ein Erst­ge­spräch an oder senden Sie uns über unser Kontakt­formular einen Termin, der Ihnen am besten passt. Wir rufen Sie dann gern zurück.

 

Termin

Ihre Immobilienmakler für Bad Rappenau und Umgebung begleiten Sie persönlich durch den Verkauf und beraten Sie zu allen Themen rund um Ihre Immo­bi­lie, wie Ver­marktung und Recht­liches.

 

Marketing

Mit moderner Ausstattung machen wir als regionaler Makler die schönsten Fo­toauf­nahmen Ihrer Im­mo­bilie. Ihr Objekt wird auf gängigen Platt­formen prä­sen­tiert.

Haus verkaufen mit oder ohne Makler?

 

Privater Verkauf: Was muss ich tun?

• Ein umfassendes Wissen im Immobilienrecht ist unumgänglich.
• Sie benötigen ein gründliches Know-how im Baurecht.
• Für Anzeigen auf Immobilienportalen fallen zudem Kosten an.
• Im Steuerrecht ist ein fundiertes Wissen notwendig.
• Eingehende Kenntnisse im Grundbuchrecht sind erforderlich.
• Ansprechende Bilder und Texte sind ein absolutes Muss

Und was kann ein Immobilienmakler für mich tun?

• Wir investieren viel Zeit für Ihren Immobilienverkauf.
• Wir stellen wissenwerte Informationen zusammen.
• Wir erarbeiten das Exposé und passende Marketingstrategien.
• Wir haben weitreichende Erfahrungen im Immobilienrecht.
• Wir holen für Ihren Grund und Boden den besten Preis raus.
• Wir sind seit mehr als 10 Jahren erfolgreich und effizient.

Mehr Erfolg durch Alleinauftrag eines Immobilienmaklers

 

Immer wieder wird von Seiten der Verkäufer einer Immobilie beharrlich die Auffassung vertreten, dass es besser und effektiver sei, möglichst viele Makler gleichzeitig mit der Vermittlung eines Objektes zu beauftragen.

 

Mit den nachfolgenden Punkten soll ein wenig Aufklärung betrieben werden, warum oftmals in der Praxis die Erteilung eines Alleinauftrages sinnvoller ist:

 

  • Nur der Alleinauftrag sichert den „guten Ruf“ des Objektes

 

Auch eine Immobilie hat einen Ruf zu verlieren. In den Augen von Interessenten ist etwas „faul“ an einem Objekt, wenn es von vielen Maklern wie „Sauerbier“ öffentlich angeboten wird und sich niemand sonderlich engagiert. Der Verkauf wird schwieriger und zeitraubender und nicht selten kann das Objekt nur noch unter Wert verkauft werden.

 

  • 100%-Einsätze führen am ehesten zum Erfolg

 

Nur die Erteilung eines Alleinauftrages verpflichtet den Makler, die Interessen des Verkäufers intensiv und unter Ausnutzung aller Abschlusschancen zu verfolgen. Wer glaubt, die Chance des Objektverkaufes durch die Einschaltung möglichst vieler Makler steigern zu können, der irrt. Wenn viele Aufträge erteilt werden, wissen die einzelnen Makler genau, dass ihre jeweiligen Verkaufschancen geringer und vom Zufall abhängig sind. Der Immobilienverkauf wird zum Lottospiel für den jeweiligen Makler. Dies hat nicht selten zur Folge:

  • Makler bringen dem Verkäufer relativ schnell viele unqualifizierte Interessenten

  • Da der Makler über keine Provisionssicherheit verfügt, ist dieser einzig daran interessiert keine hohen Kosten zu produzieren.

  • Das hat zur Folge das als Marketinginstrumente nur Printmedien (sprich Zeitungsinserate) und das Internet genutzt wird (sprich ImmoScout24, immowelt usw).

  • Makler im Allgemeinauftrag, ohne Innenprovisionsanspruch, werden relativ schnell daran interessiert sein den Verkaufspreis zu drücken, um schneller zum Erfolg zu kommen.

  • Keine professionelle Beratung / Dienstleistung zur Vermarktung des Objektes

  • Verkauf wird zum Lotteriespiel für den Makler und Verkäufer

  • Optimale Erschließung des Marktes

 

Nur der alleinbeauftragte Makler kann das Objekt Berufskollegen zur Durchführung eines Gemeinschaftsgeschäftes anbieten und damit deren Interessentenkreis ebenfalls das Objekt zugängig machen. Im Gemeinschaftsgeschäft arbeiten die betreffenden Makler miteinander und nicht gegeneinander. Sie konkurrieren nicht um den Vertragsabschluss, sondern wollen ihn gemeinsam herbeiführen. Dem Verkäufer entstehen hierdurch keine zusätzlichen Kosten.

 

  • Nur bei Alleinauftrag:  Optimale Werbung

 

Nur der alleinbeauftragte Makler wird alle – in der Regel sehr kostenintensive – Werbemaßnahmen für das Objekt durchführen (Fragen Sie nach dem Marketingplan!). Nach der Objektanalyse und der Ermittlung der passenden Zielgruppe gestaltet er seine werblichen Maßnahmen. Diese bestehen aus der gezielten Ansprache vorgemerkter Interessenten, aus Angebotsbriefen und Exposés sowie der Einschaltung der wichtigsten Werbeträger. Der alleinbeauftragte Makler erstellt also für jenes Objekt ein besonderes Werbekonzept (Marketingplan).

 

  • Verkäufer und alleinbeauftragter Makler arbeiten Hand in Hand

 

Die Einschaltung mehrerer Makler führt häufig zu Leerlauf und Doppelbearbeitungen. Es mangelt an gegenseitigen Informationen, Besichtigungen, und Verhandlungen werden nicht richtig abgestimmt. Interessenten werden dadurch verunsichert, dass sie das gleiche Objekt von mehreren Maklern angeboten bekommen, mit unterschiedlichen Objektangaben (Preis, Grundstücksfläche, Wohnfläche, …). Das alles schadet dem Verkäufer, der diesen Schaden aber durch die Erteilung eines Alleinauftrages vermeiden kann, denn nur dann bildet der Makler und sein Auftraggeber eine eng zusammenarbeitende Mannschaft.

 

Dienstleistungen

Was ich Ihnen anbieten kann

 

           Immobilienbewertung

                            Wie gehen wir vor?

  1. Ob Haus, Grundstück oder Eigentumswohnung: Um den Wert Ihrer Immobilie zu erfahren, benötigen wir vorab die Objektdaten. (Baujahr, Grundstücksgröße, Wohnfläche usw.)

  2. Vorort-Termin vereinbaren: Ein IMMOGERMAN Makler wertet Ihre Angaben aus und
    begutachtet vor Ort Zustand, Lage und Ausstattung Ihrer Immobilie. Unter Berücksichtigung unserer aktuellen Preisanalysen ermittelt er den Wert der Immobilie und findet so den optimalen Verkaufspreis. Um für Sie den bestmöglichen Verkaufspreis zu finden, verbinden wir unsere eigene Erfahrung mit unseren einzigartigen Preisanalysen.

  3. Über unser Bewertungsprogramm und unsere qualifizierten Marktkenntnisse ermitteln wir im Nachgang den optimalen Verkaufspreis Ihrer Immobilie völlig kostenfrei.

 

  Übrigens: Beim Verkauf mit einem IMMOGERMAN     Makler zahlen Eigentümer keine Maklerprovision.

 

       Warum ist eine Immobilienbewertung wichtig?

Es gibt viele Gründe, sich für den Wert einer Immobilie zu interessieren. Verkäufer möchten sichergehen, dass sie den richtigen Angebotspreis festlegen, Käufer wünschen sich eine Grundlage für die Preisverhandlung. Auch nach Modernisierungsarbeiten oder im Fall einer Erbschaft liefert eine Immobilienbewertung nützliche Informationen zum aktuellen Wert.

Professionelle Objektvermarktung

Unsere Arbeitsweise

Wie gehen Wir beim Verkauf einer Immobilie vor?

  1. Einwertung der Immobilie, Ermittlung des Marktwertes und Bestimmung eines realistischen Verkaufspreises

  2. Beschaffung aller Unterlagen, die für die Bewertung der Immobilie relevant sind (Grundrisszeichnungen, Baupläne, Grundbuchauszug, Katasterplan, Versicherungsnachweis, Energieausweis),

  3. Begutachtung der Immobilie vor Ort, Anfertigung von Grundrissen, aussagefähige Fotoaufnahmen vom Objekt innen und außen

  4. Erstellung eines aussagekräftigen und optisch ansprechenden Exposés

  5. Ermittlung der richtigen Zielgruppe: Wer kommt als Kaufinteressent in Betracht?

  6. Erarbeitung einer Vermarktungsstrategie: Wie soll das Objekt angeboten werden (Zeitungsanzeige, Ansprache von Bestandskunden, Verkaufsschild am Objekt)

  7. Regelmäßige Berichterstattung des Immobilienmaklers über Verkaufsaktivitäten

  8. Qualifizierung und Vorauswahl von in Betracht kommenden Kaufinteressenten

  9. Organisation, Koordination und Durchführung von Besichtigungsterminen am Objekt

  10. Prüfung, ob der Kaufinteressent im Hinblick auf das Objekt zahlungsfähig oder kreditwürdig ist

  11. Verkaufsverhandlungen mit Kaufinteressenten, mit dem Ziel, den Kaufvertrag inhaltlich vorzubereiten und einen Notartermin zu vereinbaren

  12. Absprache mit dem Notariat über die Modalitäten der Beurkundung des Kaufvertrages

  13. Anwesenheit des Immobilienmaklers im Notartermin

  14. Begleitung bei der Abwicklung des Kaufvertrages (fristgerechte Zahlung des Kaufpreises, Nutzen-Lastenübergang)

  15. Übergabe des Objekts nach der Beurkundung des Kaufvertrages

  16. Betreuung des Verkäufers auch noch nach Abschluss des Kaufvertrages

Wie gehen Wir bei der Vermietung einer Immobilie vor?

  1. Beschaffung aller Unterlagen sowie deren Aufbewahrung und Aufarbeitung

  2. Erstellung eines aussagekräftigen, repräsentativen Exposés

  3. Erstellung und Bearbeitung von Fotos und Videofilmen

  4. Bau- und vertragsrechtliche Beratung

  5. Vermittlung von Experten (z. B. bei Entrümpelung, Bewertung von Antiquitäten im ererbten Haus)

  6. Ermittlung der richtigen Zielgruppe und Erarbeitung einer Verwertungsstrategie

  7. Initiierung von Marketingmaßnahmen

  8. Berichterstattung über Aktivitäten

  9. Vorauswahl der Interessenten, damit ausschließlich potenzielle Mieter zur Besichtigung kommen

  10. Organisation und Durchführung von Besichtigungsterminen

  11. Verhandlungen mit interessierten Mietern  

  12. Prüfung der Mieterbonität

  13. Beratung bei der Ausarbeitung des Mietvertrages

  14. Herbeiführung des Mietvertragsabschlusses

  15. Reibungslose Objektübergabe

  16. Betreuung auch noch nach Abschluss des Mietvertrages

Was machen Wir für den Immobilienkäufer?

  1. Suchen und Finden der für Sie passenden Immobilie

  2. Stetige Berichterstattung über Suchaktivitäten

  3. Vermittlung und Organisation der Besichtigungstermine: z. B. Terminvereinbarungen mit den aktuellen Bewohner)

  4. Vermittlung von Experten (z. B. bei Mängeln am Objekt)

  5. Beratung in vertraglichen sowie rechtlichen Belangen

  6. Verkaufsverhandlungen mit dem Verkäufer

  7. Ausarbeitung des Kaufvertrages in Zusammenarbeit mit dem Notariat

  8. Herbeiführung des Vertragsabschlusses

  9. Anwesenheit bei der Beurkundung

  10. Reibungslose Objektübergabe

  11. Betreuung auch noch nach Abschluss des Kaufvertrages

Was machen Wir für Mietinteressenten?

  1. Suchen und Finden des zu Ihnen passenden Mietobjekts

  2. Vermittlung und Organisation von Besichtigungsterminen

  3. Stetige Berichterstattung über Suchaktivitäten

  4. Verhandlungen mit dem Vermieter

  5. Beratung bei der Ausarbeitung des Mietvertrages

  6. Herbeiführung des Mietvertragsabschlusses

  7. Reibungslose Objektübergabe

  8. Betreuung auch noch nach Abschluss des Mietvertrages

Kundenbewertungen

Sehr erfahrener Immobilienmakler, schon sehr lange in der Region tätig. Wir haben wirklich gute Erfahrungen mit der Familie Rosenkranz gemacht. Die kompetente Beratung hat uns den ganzen Verkauf deutlich leichter gemacht. Sehr angenehmer Kundenkontakt mit immer ausreichend Zeit für die Besichtigungen. Professionelles Auftreten und professionelle Umsetzung mit persönlicher Note, genau dass was man leider immer öfter bei großen Makler-Büros vermisst. Ein wirklicher Glücksgriff, wir hatten beruflich schon mit mehreren anderen Maklern in Bayern zu tun und fühlten uns oft nicht im richtigen Umfang betreut. Umso schöner mit der Familie Rosenkranz ein Maklerbüro kennengelernt zu haben welches diesen Beruf mit der notwendigen Sorgfalt und Hingabe ausübt.

A.Koop

Sehr gelungene, wunschorientierte Vermittlung. Organisatorisch ebenfalls top, sodass ich Immogerman jederzeit wieder in Anspruch nehmen würde!

V. Eiermann

Echt Klasse Beratung.
Steht bei Fragen immer zur Verfügung und erklärt alles verständlich für jedermann !!

M. Reinhardt

 

Kontakt